LG G4: Tolles Video mit Fokus uff (berlinerisch) Kamera und Software geleakt – inklusive Drohnenflug [Exklusiv]

Pro 3. September wird Sony den Nachfolger des Xperia Z2 vorstellen – und dabei wohl tatsächlich auf altbewährte Hardware setzen. Denn die von der TENAA genannten Spezifikationen des vermeintlichen Xperia Z3 entsprechend weitgehend denen des Vorgängers. Im rahmen (von) der Designsprache verbleibt Sony ebenso beim OmniBalance-Ansatz und setzt weiterhin auf klare Linien und die Komposition aus Glas und Aluminium.

Demzufolge werden die größeren Änderungen wohl bei der Software stattgefunden haben, sieht man jetzt von allen kompakteren Maßen ab. Hingegen wäre auch denkbar, wenn Sony das Xperia Z3 zusätzlich noch widerstandsfähiger contra äußere Einwirkungen macht. Dies Xperia Z2 ist getreu IP55 und IP58 zertifiziert. Es wäre durchaus möglich, dass der Nachfolger via IP65- und IP68-Zertifizierung daherkommt, schließlich hat man via Xperia M2 Aqua zuvorderst diese Woche ein passend geschütztes Smartphone vorgestellt.

Nach einem holprigen Geschäftsjahr 2014 will Samsung qua dem Galaxy S6 abermals in die Erfolgsspur zurückkehren. Der Hersteller scheute folglich nicht davor zurück, die eigene Designsprache sowohl dieser Hardware als auch dieser Software grundsätzlich zu überarbeiten – Stichwort „Project Zero“. Darüber hinaus verfolgt das südkoreanische Unternehmen im mobilen Business eine neue Methode: Anstatt eines Flaggschiffs gibt es dieses Jahr zwei Vorzeige-Smartphones. Während das Galaxy S6 Edge mit deinem beidseitig gekrümmten Bildschirm gleichermaßen exotisch wie innovativ anmutet, wird mit dem Galaxy S6 eine eher konservative Kundschaft bedient.

Beim Display bleibt Samsung bei Bewährtem: Die Bildschirmdiagonale des Interessante AMOLED-Panels beträgt wie bereits beim Galaxy S5 branchenübliche 5, 1 Zoll. Allerdings hat das diesjährige Flaggschiff mit 2. 560 x 1. 440 Pixeln (WQHD) bei der Auflösung zugelegt und folgt dem aktuellen Trend. Damit wird die Pixeldichte von 576 ppi erzielt. Der Bildschirm kann mit bis zu 600cd/mm strahlen – für die Betrachtung bei Sonnenlicht hilfreich. Unterhalb des Displays befindet sich der obligatorische Home-Button mit integriertem Fingerabdrucksensor.

Advertisements

Alle 12 WM-Stadien in Google Street View sondieren

Denn nicht lediglich Passwörter und Kontodaten sind vom OpenSSL-Bug betroffen. Durch die Sicherheitslücke ist das Angreifern möglich, die geheimen Schlüssel eines Servers auszulesen und so beispielsweise Sites von Banken originalgetreu nachzuempfinden und auch geänderte Passwörter zu entwenden. Cloudflare hat eine Testseite erstellt, mit der ihr überprüfen könnt, ob euer Browser die aktualisierten Zertifikate abfragt , alternativ es nicht macht. Danach könnt ihr entscheiden, angesichts ihr eure Browser-Einstellungen adaptieren müsst oder nicht.

Nicht ruhgig Huawei ist das MediaPad T1 8. 0 ab sofort in Weiß vom deutschen Handel zum Taxe von 219 Euro zugänglich. Abgesehen von dem Mobilfunkbetrieber O2, der das Tablet in Verbindung mit dem LTE-Vertrag offeriert, listet das Huawei-Tablet bislang allerdings zu allem überluss kein deutscher Onlinehändler. Ebenso ließ man im Zusammenhang der Verkündung des Deutschlandstarts verlauten, dass die MediaPad-Familie in den kommenden Monaten weiteren Zuwachs bekommen sieht man.

Darüber hinaus koennte auch die Art, wie das Gerät im Benchmark aufgeführt wird, zur Skepsis aufrufen. Denn Google vermag sich sicherlich nicht so einfach in die Spielkarten schauen lassen. Ein noch unveröffentlichtes Gerät ist meistens nur mit einer internen Modellnummer gekennzeichnet, nicht doch mit der Bezeichnung Nexus 5 (2015) inklusive API-Level – der übrigens zu gunsten von Android-Version 5. 1 Lollipop steht – und Display-Auflösung.

Die Akkukapazität ist mit 2. 540 mAh ordentlich bemessen, jener Akku lässt sich zudem austauschen. Bluetooth 4. 0, WiFi b/g/n, NFC, USB 2. 0 und A-GPS sorgen für eine vielzahl Kommunikation mit der Natur, mit 134 Gramm Eigengewicht ist das G3 s auch nicht sonderlich schwer. Die Maße des Geräts: 137, 7 x 69, 6 x 10, 3 mm, das Gehäuse ist echt in den Farben „Metallic Black“, „Silk White“ und „Shine Gold“ zu bestizen, es erinnert mit seiner Form und den rückseitigen Buttons stark an welchen großen Bruder G3.

WhatsApp: Offizielle Statements zu der Sperrung von WhatsApp Bezeichnend

Wie eingangs erwähnt, sieht man das neue Note 4-Modell vorerst nur auf dem südkoreanischen Markt erhältlich dies, es ist aber in keiner weise auszuschließen, dass es ebenso beizeiten in Europa landen wird – ähnlich verhielt es sich schon qua dem Samsung Galaxy S4 LTE-A und dem Samsung Galaxy S5 Broadband LTE-A, welches mit Snapdragon 805 statt Snapdragon 801 geboten wird.

Zudem rechnen alle Phablets im Vergleich mit dem anderen Prozessor, bekanntlich der entscheidendste Punkt hinsichtlich der Performance. Samsung, Apple und Huawei setzen auf Eigenproduktionen, OnePlus auf den Branchenprimus Qualcomm; allesamt dann aber doch auf 64 Bit-Architektur basierend. Welche Ergebnisse die Geräte bei AnTuTu und im 3DMark erreichen, seht ihr im Video.

Komplett kostenfrei dagegen ist der Musik-Tab, den Nutzer hinfort herauf YouTube zu sehen erstehen. Dort werden bisher betrachtete Musikvideos gruppiert und neuzeitliche Vorschläge angezeigt. Diverse Partner stellen zudem kostenlos Musik zur Verfügung. Wer aktuell schon Google Play Music nutzt, findet hier ebenso Links zu Musikvideos vonseiten Künstlern, die dort gezockt wurden.

Bislang ist zu allem überluss nicht ganz klar, angesichts und wann der Dienst im lizenzrechtlich problematischen Schweiz starten wird – hierzulande schwelt seit Jahren das Konflikt zwischen Google ferner GEMA um eine angemessene Vergütung der Künstler für Musik-Videos. Erreichbar ist Key in Deutschland derzeit bis heute nicht. Greift man via einen Proxy auf allen Dienst zu, werden gewiss alle Texte schon uff (berlinerisch) Deutsch angezeigt – denn Google aber in der Regel alle Texte jetzt für seine Dienste übersetzen lässt, sollte man dieser Gegebenheit nicht unbedingt Bedeutung beimessen.